#13 Forever in love

Neue Podcastfolge! Wie längere Beziehungen funktionieren können.

https://magdalenaschmidnoerr.libsyn.com/-13-forever-in-love

Boris und ich haben diese Woche 18 Jahre Beziehung gefeiert. 18 Jahre – das ist fast die Hälfte meines Lebens! In dieser Zeit haben wir so vieles zusammen erlebt, sind auf gemeinsam auf Gefühlshöhen geklettert und in Täler gefallen, sind zusammen gewachsen, auseinandergedriftet und haben wieder zusammengefunden, haben Streite und Krisen – bis heute.

Gerade gehen wir durch eine der schwierigsten Phasen und sind uns gleichzeitig so zugewandt und liebend wie vielleicht noch nie zuvor. Auch wenn ich weiß, wie gestärkt und geweitet wir aus einer Krise hervorgehen – in manchen Nächten fühlt es sich einfach an nach: ich kann so nicht mehr weiter, ich will so nicht leben. Und ich glaube und habe erfahren: gerade dann sollten wir nicht im außen agieren, sondern uns nach innen, uns selbst zuwenden.

Daher widme ich diese Podcastfolge allen, die gerade geheiratet haben,

Du erfährst:

  • wie langjährige Beziehungen funktionieren können
  • was Du schon zu Beginn der Beziehung tun kannst, um ein nachhaltiges Gelingen zu unterstützen
  • warum Kommunikation key ist und wie Du wirkliches Zuhören üben kannst
  • wieso Sex nach so langer Zeit zwar nicht immer aufregend neu und immer kribbelnd ist aber viel intimer und inniger werden kann
  • was es braucht um gut und konstruktiv zu streiten
  • warum wir uns selbst Kleinhalten wenn wir immer an anderen herumkritisieren
  • wie unser Urteil über andere immer nur ein Spiegelbild unserer eigenen limitierenden Glaubenssätze ist
  • wie Du die Liebe nährst wenn Du Dich Dir selbst zuwendest und Deine eigenen Schwächen lieben lernst

Wie immer freue ich mich riesig über Dein Feedback und wenn Dir die Folge gefällt über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll @magdalenaschmidnoerr auf FB und IG. Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.

Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: