Grünes Frühtsück

Gerade in den Übergangszeiten Herbst und Frühling profitieren wir dermaßen von bitterem grünem Blattgemüse. Es unterstützt die Leber beim Umstellungsprozess, liefert Energie und natürlich super viele wichtige Nährstoffe.

Also: Trink Deinen Salat 😂.


Protipp: das weiß an der Zitrone oder um Orangen herum großzügig dranlassen. Und gerne auch bisschen was von der (ungespritzten!) Schale dranlassen, macht den Smoothie super-lecker-sämig.


Mein aktuelles Lieblingsrezept: Grünkohl, Salat (am liebsten Endivien), Äpfel, ganze Zitrone, Ingwer, Wasser oder Kokoswasser. Evtl bisschen Moringa, muss aber nicht! Und frische Pfefferminzblätter. Is aber nur für diejenigen, die innerliche Hitze verspüren, wenn dir viel kalt ist, lass die Minze weg!

Guten Appetit 😋 und bleib gesund!

Deine Lena.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s