#17 Sonne, See und Berge

https://magdalenaschmidnoerr.libsyn.com/17-sonne-see-und-berg

Diesen Sommer war ich an meinem Kraftort – einem wundervoll klaren, weichen, türkisfarbenen, energiespendenden See mitten in den Bergen.

Dort habe ich vor vielen Jahren zum ersten Mal beobachtet, wie der See – tagsüber von Sonne, Wind und Ereignissen aufgepeitscht und wellig – abends mehr und mehr zur Ruhe kommt, bis er endgültig völlig ruhig und glatt daliegt und die ihn umgebenden Berge spiegelt, den Himmel, die Wolken.

Dort habe ich zum ersten Mal begriffen, wie ähnlich unsere Gedanken den ganzen Tag über aufgepeitscht durch unseren Kopf rollen und wir sie bewusst und aktiv immer wieder zur Ruhe kommen lassen können bis die Oberfläche unseres Bewusstseins ruhig und klar und glatt daliegt. Erst dann sind wir in der Lage, unsere Umgebung wirklich zu spiegeln, wirklich zu erfassen und wahrzunehmen.

Daher habe ich Dir diese Meditation von dort mitgebracht.

In dieser Folge erlebst Du:

– welche Kraft von den Bergen ausgeht

– wie die kleinen Wellen Deines Bewusstseins mehr und mehr zur Ruhe kommen und welche Ruhe dabei in Dir entsteht

– wie das Licht der Sonne sich in Dir ausbreitet und damit Glück und Dankbarkeit 

– wie Du diese Ruhe, Glück und Dankbarkeit in Deinem Herzen verankerst und tagtäglich wieder darauf zugreifst.

Ich freue mich riesig über Dein Feedback und wenn Dir die Folge gefällt über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll, gerne auf Instagram @magdalenaschmidnoerr unter dem Post zu dieser Folge.

Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.
Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint :-).

#16 be happy. be kind. just be.

Neue Podcastfolge auf roots & wings!

https://magdalenaschmidnoerr.libsyn.com/16-be-happy-be-kind-just-be

Diese Folge ist von Tara Brach inspiriert. Sie hat ein tolles kleines Ritual: RAIN – ein Tool, das Du wirklich immer und überall schnell anwenden kannst. Es geht dabei darum, Gefühle, Stimmungen, Gedanken wahr zu nehmen, sie zu zu lassen, im Körper zu spüren, mitzubekommen, wo sie Blockaden hervorrufen und was Du brauchst, um diese Blockaden zu lösen. Ich Dir meine Gedanken dazu aufgenommen und eine kleine geführt Reise zu Dir selbst und Deinem Glück.

Davon erzähle ich in dieser Podcastfolge und Du erlebst:

– wie GLÜK zu Deinem Wohlbefinden beitragen kann

– wie sehr uns unser wenn…dann…Denken oft am glücklich sein hindert

– wie Du präsenter wirst statt Dich von negativen Erwartungen an die Zukunft steuern zu lassen

– wie Du GLÜK einfach und immer in Dein Leben integrieren kannst

-warum Dir GLÜK hilft, mit Dir und Deinen Mitmenschen gütiger und nachsichtiger zu sein.

Ich freue mich riesig über Dein Feedback und wenn Dir die Folge gefällt über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll, gerne auf Instagram @magdalenaschmidnoerr unter dem Post zu dieser Folge.

Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.
Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint :-).

#15 Die transformierende Kraft des Yoga

Wie Stehhaltungen mein Leben veränderten – Neue Podcastfolge auf Roots & Wings

(klick aufs Bild)

https://magdalenaschmidnoerr.libsyn.com/15-die-transformierende-kraft-des-yoga

Ich danke Dir, dass Du hier reinhörst und freue mich so sehr, diese Folge mit Dir zu teilen! 

Ich erzähle:

– welche Rolle Yoga für den Alltag spielt

– was wir an unserer Yogapraxis ablesen können

– wie Asanas unser Leben verändern

– wie wir Schritt für Schritt wieder mit unserem wahren Selbst in Kontakt kommen

– warum es wichtig ist, dass wir (gerade jetzt) gütig und mitfühlend in unserer Yogapraxis sind

Ich freue mich riesig über Dein Feedback und wenn Dir die Folge gefällt über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll, gerne auf Instagram @magdalenaschmidnoerr unter dem Post zu dieser Folge.

Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.
Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint :-).

#14 No drama, lama

Neue Podcastfolge: Wie Streit gelingt – und wir daran wachsen!

Ich antworte auf Hörer*innenfragen – und freue mich so sehr darüber.

Daher bin ich super dankbar, diese Folge mit Dir zu teilen! (Zum Podcast: 👉🏾Klick auf Bild).

“Mit Menschen, die man liebt, zu streiten ist sooooo schwer. Wie macht man das, ohne ständig in alte Muster zu verfallen?
Ich beobachte mich selbst, wie mich Dinge triggern und ich ständig gleich reagiere und komme nicht raus. Galube das geht aber nicht nur mir so.
Würde mich Deine Perspektiven interessieren.”

Diese Nachricht hat mich zu dieser Podcastfolge inspiriert. Du erfährst:

• dass es keinen Quickfix gibt und Streiten mit lieben Menschen ein Prozess, Übungssache ist
• warum wir nur bei uns selber beginnen und als gutes Beispiel vorangehen können
• wie Du Reaktionen verzögern kannst und damit ein Stück Autonomie gewinnst
• warum wir so gerne auf Drama einsteigen, es uns selbst aber mehr schadet als nützt
• welche Rolle das Ego und der innere Richter spielen
• wieso jeder Streit eine Chance ist alte Verletzungen zu heilen


Wie immer freue ich mich riesig über Dein Feedback und wenn Dir die Folge gefällt über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll @magdalenaschmidnoerr auf FB und IG.

Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.
Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint

#13 Forever in love

Neue Podcastfolge! Wie längere Beziehungen funktionieren können.

https://magdalenaschmidnoerr.libsyn.com/-13-forever-in-love

Boris und ich haben diese Woche 18 Jahre Beziehung gefeiert. 18 Jahre – das ist fast die Hälfte meines Lebens! In dieser Zeit haben wir so vieles zusammen erlebt, sind auf gemeinsam auf Gefühlshöhen geklettert und in Täler gefallen, sind zusammen gewachsen, auseinandergedriftet und haben wieder zusammengefunden, haben Streite und Krisen – bis heute.

Gerade gehen wir durch eine der schwierigsten Phasen und sind uns gleichzeitig so zugewandt und liebend wie vielleicht noch nie zuvor. Auch wenn ich weiß, wie gestärkt und geweitet wir aus einer Krise hervorgehen – in manchen Nächten fühlt es sich einfach an nach: ich kann so nicht mehr weiter, ich will so nicht leben. Und ich glaube und habe erfahren: gerade dann sollten wir nicht im außen agieren, sondern uns nach innen, uns selbst zuwenden.

Daher widme ich diese Podcastfolge allen, die gerade geheiratet haben,

Du erfährst:

  • wie langjährige Beziehungen funktionieren können
  • was Du schon zu Beginn der Beziehung tun kannst, um ein nachhaltiges Gelingen zu unterstützen
  • warum Kommunikation key ist und wie Du wirkliches Zuhören üben kannst
  • wieso Sex nach so langer Zeit zwar nicht immer aufregend neu und immer kribbelnd ist aber viel intimer und inniger werden kann
  • was es braucht um gut und konstruktiv zu streiten
  • warum wir uns selbst Kleinhalten wenn wir immer an anderen herumkritisieren
  • wie unser Urteil über andere immer nur ein Spiegelbild unserer eigenen limitierenden Glaubenssätze ist
  • wie Du die Liebe nährst wenn Du Dich Dir selbst zuwendest und Deine eigenen Schwächen lieben lernst

Wie immer freue ich mich riesig über Dein Feedback und wenn Dir die Folge gefällt über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll @magdalenaschmidnoerr auf FB und IG. Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.

Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint 🙂

joyning art

heute sind Boris und ich 18 Jahre ein Paar. das ist fast die hälfte meines lebens. im #365in5 project haben wir das jahr nach unserer reise, das zurückkommen dokumentiert. er lädt täglich ein foto hoch mit einer überschrift, ich schreibe einen text. beide haben wir jeweils fünf minuten, beide wissen nicht, was der/die andere macht. hier unser blogpost vom 14.6.2013.

wie zwei wahrheiten stehen wir nebeneinander

und beide sind richtig und beide sind wahr

das auszuhalten und zu üben

bedeutet

wir haben die welt überwunden

und sind eins

#12 Pfingstfeuer im Herzen

https://magdalenaschmidnoerr.libsyn.com/12-pfingstfeuer-im-herzen

Danke, dass Du hier vorbeischaust – bei der 12. Folge von Roots&Wings. Letzte Woche ging es um das Pfingstfeuer. Heute darum, es im Herzen zu erleben. 

Nach Wochen und Monaten im Ausnahmezustand beginnen wir gerade, uns (Bewegung-)Spielräume wiederzuerobern. Je mehr wir aus der Isolation heraustreten, je mehr Abstand wir gewinnen, umso stärker wird die Erkenntnis, wie anstrengend vieles war und ist, wie erschöpft oder gereizt wir sind. 

In dieser Folge gibt es daher keinen Input sondern eine Reise nach innen. Du erlebst:

– die Energie, die an Deiner Wirbelsäule entlang nach oben steigt

– wie es sich anfühlt, wenn wir uns verbinden mit der Energie, die uns immer und überall umgibt

– wie befreiend und wohltuend es ist, wenn wir unserem Herzen erlauben weit zu werden

– warum Angst und Sorgen unser Herz und Handlungshorizont eng werden lassen

– was es bedeutet, Frust und Anspannung loszulassen lassen.

Wenn Dir die Folge gefällt, freue ich mich riesig über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll @magdalenaschmidnoerr auf FB und IG. Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.

Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint 🙂

#11 Pfingstfeuer

https://magdalenaschmidnoerr.libsyn.com/11-pfingstfeuer-0

In dieser Pfingstfolge wird es biblisch. Wie Du vielleicht weißt, bin ich im Pfarrhaus groß geworden, worüber ich sehr dankbar bin, auch wenn ich mit meinen Eltern oft über Glaubensfragen kontrovers diskutiere. Aber als Heranwachsende die Möglichkeit zu glauben mit zu bekommen ist für mich ein so großartiges Geschenk, weil es eine Art “Gott”vertrauen mitbringt. Aber keine Sorge, es wird nicht religiös – sondern biblisch: Denn die Bibel ist ein Schatz voller Lebensweisheit, Symbolen und Geschichten, die wahrscheinlich nie an Bedeutung und Parallelen verliert.

Daher geht es in dieser Folge darum:

– was Jesus Aufenthalt in der Wüste mit unseren Lockdown-Wochen zu tun hat

– wie ich in einer Hängematte schlafend das ultimative Loslassen übte (dachte ich..)

– warum das Pfingstfeuer auch in uns noch wirkt

– welcher Neubeginn auf Dich wartet.

Wenn Dir die Folge gefällt, freue ich mich wie immer riesig über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll @magdalenaschmidnoerr auf FB und IG. Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.

Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint :-).

#10 Listen to your heart

Neue Podcastfolge!

https://magdalenaschmidnoerr.libsyn.com/10-listen-to-your-heart

Soviel ist gerade ungewiss und anstrengend. Im Außen ganz schöner Tumult und Aufruhr. Der Kopf ist uns in solchen Zeiten oft kein guter Ratgeber und wir dürfen lernen, wieder mehr die Stimme unseres Herzens zu hören und ihr zu vertrauen. 

In dieser Folge erlebst Du deshalb:

– wie Du Dich mit der Ruhe in Dir verbindest

– wie wohlig sich verlangsamte Ausatmung anfühlt

– welches Licht und welche Wärme von Deinem Herzen ausgehen

– wie Dankbarkeit für etwas ganz Kleines sich ganz groß anfühlen kann

– warum Du diese Folge täglich hören solltest 😉

Wenn Dir die Folge gefällt, freue ich mich wie immer riesig über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll @magdalenaschmidnoerr auf FB und IG. Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.

Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint :-).

#9 Was bei Überforderung hilft

Neue Podcastfolge!!

https://magdalenaschmidnoerr.libsyn.com/9-was-hilft-wenn-du-dich-berfordert-fhlst

Gerade ist wieder so eine Zeit, in der so vieles von uns gefordert ist und es manchmal schier unmöglich ist, alles zu handeln und unter einen Hut zu bekommen. Das ist menschlich und total ok. Auch ich komme immer wieder mal an diese Punkte, ich nehme mir oft viel vor, manchmal mehr als ich schaffen kann.

In dieser Podcastfolge teile ich deshalb mit Dir die 6 Schritte, die mir in diesen Phasen helfen. Denn meist ist es ja so: solange wir versuchen, alles wegzuarbeiten und endlich an den Punkt zu kommen, an dem wir alles erledigt haben, hecheln wir immer nur hinterher. 

In dieser Folge erfährst Du daher:

– wie Du Dir selber die Überforderung zugestehen kannst

– was hilft, wenn Du unter der schieren Menge an Anforderungen nicht mehr klar sehen kannst

– wie wir von (unseren) Kindern lernen können diese Zeiten mit Präsenz gut zu bewältigen

– warum um Hilfe bitten ein echter Freundschaftsdienst ist.

Wenn Dir die Folge gefällt, freue ich mich wie immer riesig über eine Bewertung und natürlich, wenn Du mir schreibst, was Dir besonders gefallen hat, wozu Du noch Fragen hast oder was ich gerne noch vertiefen soll @magdalenaschmidnoerr auf FB und IG. Teile die Folge auch gerne mit Menschen, die das hier hören sollten, damit möglichst viele davon profitieren können.

Und denk daran, den Podcast zu abonnieren, damit Du informiert wirst, sobald die nächste Folge erscheint :-).